Orion


GOLDEN DELICIOUS X OTAVA. GEMEINSCHAFTLICHER SORTENSCHUTZ EU 16765 VOM 30.01.2006, USA PFLANZENPATENT PP19,276 VOM 30.09.2008

Baum


triploid, Wuchs kräftig, ausladend, Internodienabstand mittel.


Blüte


mittelfrüh, Blütenansatz: gut und regelmässig.


Ernte



Anfang Oktober mit 'Golden Delicious', benötigt keine Fruchtausdünnung. Viele Früchte hängen einzeln.


Genussreife


3 Wochen nach der Ernte.


Ertrag


frühzeitig, gut und regelmäßig.


Haltbarkeit


im Naturkeller bis Anfang März.


Frucht





groß, Verhältnis Höhe:Breite beträgt 0.85, Stiel: mittelelnag, feine Berostung um Stielgrube und Kelchgrube, Grundfarbe: grün-gelblich bis gelb, gelegntlich mit leicht roter Backe, Fleisch: gelb, fest, knackig, feinkörnig, sehr saftig, sehr gutes komplexes und auffälliges Aroma, das Zucker und Säure (Brix 16,1%) kombiniert.


Krankheiten


resistent gegenüber Schorf (Vf), tolerant gegenüber Mehltau.


 Kommentar      

  

Die Sorte ist für die biologische Produktion geeignet. Vorwiegend: Wahrscheinlich für kühlere Anbaugebiete. Im intensiven Anbau mit guter Düngung können Früchte mit Übergröße entstehen. Ernte in einmaliger Pflücke. Geschmack ausgezeichnet.